Unsere Sensoren>Optische Sensoren> CCD Loop Scanner / Schlingenlagengeber

Positionsüberwachung und -erkennung mit hoher Empfindlichkeit

Der neue Infrarot Loop Scanner von Proxitron erfasst heißes Material und misst dessen Position mit hoher Präzision. Die integrierte, wartungsfreie  CCD-Zeile erfasst das heiße Material auch unter widrigsten Bedingungen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine große Bramme oder einen feinen Draht handelt.Der Loop Scanner tastet den schmalen Messbereich berührungslos ab und erfasst die genaue Lage von Draht, Profileisen oder Stäben durch Staub und Wasserdampf hindurch. Durch den  Analogausgang kann man, z.B. bei der Schlingenüberwachung, nachschaltend die Geschwindigkeit regeln, das heiße Material zentrieren oder die Position für heißes Material aller Art ermitteln. Darüber hinaus liefert ein Schaltausgang eine Information, ob sich heißes Material im Scanbereich befindet.Proxitron Infrarot Loop Scanner bedeuten einen geringen Aufwand -  sowohl in der Wartung als auch der Anschaffung.

 

 

 

Features im Überblick

  • robustes Gehäuse mit Wasserkühlung
  • Scanbereich 43°
  • Umgebungstemperaturen bis 85 °C mit Kühlung
  • bis 50 °C ohne Kühlung
  • Objekttemperaturen ab 600 °C
  • Reaktionszeit 3 ms
  • 1x Schaltausgang
  • 1x Analogausgang 0 - 10 V DC
  • wartungsfrei

Zubehör

  • HM 10 Montagewinkel
  • Anschlusskabel

Positionsbestimmung über eine präzise Winkelmessung

Horizontale Schlingenüberwachung

 

 

Vertikale Schlingenüberwachung