Flächensensoren

[Länge bis 1.000 mm, Sn = 80 bis 250 mm]

Flächensensoren wurden von Proxitron konzipiert um beispielsweise Rollgänge oder Förderstrecken auf laufendes Material, wie z.B. Rohre, Profile oder Bänder zu überwachen.  Ein Flächensensor ersetzt eine Linie von Einzelsensoren. Neben den hohen Schaltabständen sind die Länge und die Breite in Abhängigkeit von der Applikation die entscheidenden Parameter für die Auswahl eines geeigneten Flächensensors. Die komfortablen Proxi-Teach Varianten gestatten eine einfache Einstellung mit nur einem Tastendruck. Was sind Ihre Vorteile?

  

  • Einzelsensor steuert mit einem Signal z.B. den Rollgangsantrieb als Ersatz für eine Linie vieler Sensoren
  • Hoher Schaltabstand
  • Robustes Kunststoffgehäuse
  • Frequenzverstimmt für Reihenmontage
  • Teach-In für schnelle und bequeme Justierung mit nur einem Tastendruck