Sensorleisten

[Länge bis 500 mm, Sn bis 30mm]

Die schmale Bauform der Typenreihe IKU 0 ermöglicht die Überwachung von Linien auf metallische Körper. Typische Applikation ist der Einsatz als Dosenlinien-Sensor zur Überwachung von Lücken, Stau, Belegung, Bewegung, Geschwindigkeit, Richtung, Zählung, Sortierung in Dosenlinien (Aluminium und Weißblech). Wir empfehlen den Einsatz der komfortablen ProxiTeach Variante. Tastendruck statt Justierung mit einem Potentiometer.

  • Teach-In. Justierung mit einem Tastendruck
  • Ansprechzonen. Eine oder mehrere Ansprechzonen
  • Länge. Unterschiedlichste Längen (80-500mm) je nach Anwendungsfall
  • Anwendung. Stau-, Richtungs-, Geschwindigkeitskontrolle

Praktisches Zubehör, speziell für Dosenlinien:

Wählen Sie als Zubehör die Winkelhalterung HM 7.
Dieser ermöglicht in Kombination mit dem Montagewinkel HM 8 oder HM 9 (verschiedene Größen) die einfache Montage von induktiven Sensoren der Baureihen IKU 0 in Dosenlinien. Eine Adaption an bestehende Sencon-Montagewinkel ist möglich.